Aktuelles über Bitrix, OXID Module, c-entron Reports und vielem mehr

 

Effizienz durch Kompetenz.

Nun haben Sie ja die letzten Wochen eifrig unsere Blog-Serie „…nice to know - was Sie schon immer über „visoma tickets®“ wissen wollten.“ verfolgt und fragen sich bestimmt: „Wer ist eigentlich dieses „visoma“ und warum sollte ich gerade deren Ticketsystem nutzen?“. Normalerweise bräuchten wir nur zwei Antworten geben:

1) „Das sind wir!“
2) „Weil es einfach super ist. Oder super einfach. Ganz wie Sie wollen!“

Aber da wir ja immer bemüht sind, die Besonderheiten unseres täglichen Schaffens in tolle Geschichten zu verpacken, wollen wir Ihnen das auch dieses Mal nicht vorenthalten. Also, los geht’s…

Starten wir mit Ihrer Intention: Sie sind Geschäftsführer eines IT-Systemhauses mit einigen Technikern an Bord. Im Prinzip läuft alles wie am Schnürchen, allerdings haben Sie das Bedürfnis auch noch an den kleinsten „Performance-Schräubchen“ zu drehen, um Ihr Tagesgeschäft sowohl einfacher als auch effektiver zu gestalten. Irgendwann gelangen Sie aber an einen Punkt, an dem das ohne eine entsprechende Plattform nicht mehr so einfach von Statten geht. Sie suchen also nach einem Ticketsystem, welches Ihnen omnipotent die fiesen kleinen Quälgeister der Unternehmensorganisation vom ohnehin schon stressgeplagten Leib hält.

Nun hörten Sie von den Herren in Schwarz, die immer öfter in Bezug auf ein innovatives und effizienzsteigerndes Ticketsystem in Erscheinung treten…

Ja genau. Das sind wir! Die visoma ist ein komplettes Team von Spezialisten im Bereich der IT und des Marketings. Das Besondere daran ist aber nicht unbedingt die Bekleidung der Herrschaften sondern vielmehr die Art Ihrer Herkunft…

visoma ist nämlich das Schwesterunternehmen vom Systemhaus „Exabyters“ in Uelzen, einem der größten IT-Systemhäusern der Lüneburger Heide mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich der IT und Unternehmenskommunikation. Viele Firmen aus der Region aber auch aus dem gesamten Bundesgebiet vertrauen schon seit langem den professionellen Produkten und Dienstleistungen dieses Systemhauses.

visoma hat nun zusammen mit Exabyters genau Ihre Vision von einem einfachen Ticketsystem umgesetzt und real werden lassen. „visoma tickets®“ ist das, was Sie immer gesucht haben - entwickelt von einem wie Sie: einem echten IT-Profi!

Vetrauen Sie also nicht „irgendwem“ sondern eher „dem da“.

Vom Systemhaus für Systemhäuser.

Ihr Team visoma.

 

Die Ghostwriter-Funktion.

Keine Angst, hier geht es nicht um schrullige Gespenstergeschichten, und Sie bekommen auch keine Nachricht von Sam.
Vielmehr möchten wir Ihnen ein weiteres Top-Feature unseres Ticketsystems vorstellen: Vorhang auf für die „Ghostwriter-Funktion“.

Sie kennen diesen peinlichen Moment, wenn Sie zwecks einer Rechnungsklärung mit Ihrem Lieblingskunden konferieren und Ihnen dabei hahnebüchene Rechtschreib- oder Wortstellungsfehler auf der von Ihnen geschriebenen Rechnung ins Auge fallen. Oder sind gar die Rechnungen nicht plausibel? Eine Katastrophe - Für Sie UND Ihre Arbeit! Für den professionellen Auftritt eines Systemhauses ist nämlich auch eine professionelle Rechnungslegung unabdinglich. Denn welcher Kunde bezahlt gerne dreistellige Rechnungsbeträge, wenn ihm alleine schon die erste Rechnungsposition größeres Fremdschämen abfordert?

Auch hier beweist „visoma tickets®“ echte Helden-Qualitäten. Die Ghostwriter-Funktion ist eine Überprüfungsfunktion die es ermöglicht, die vom Techniker abgeschlossenen Tickets noch einmal grundlegend zu überprüfen, bevor diese zur Abrechnung an die Buchhaltung gehen. Denn in den meisten Fällen ist es ja so, dass die Buchhaltung nicht unbedingt größeren Einblick in die technischen Eigenheiten eines Systemhauses hat und bestimmte Zusammenhänge schlichtweg nicht kennt. Hier ist unsere Ghostwriter-Funktion die rettende und zugleich helfende Hand. 

Also, kurz zusammengefasst: Der Techniker schließt sein Ticket ab, die Ghostwriter-Funktion lässt die Rechnung auf Fehler und Plausibilität prüfen und erst dann geht das Ticket den Weg Richtung „Abrechnung“ zur Buchhaltung.

Minimieren Sie Fehler und Abrechnungsverzögerungen, und sorgen Sie mit „visoma tickets®“ nicht nur für lückenlose Arbeitsabläufe sondern auch für perfekte und schnelle Rechnungslegungen. So einfach kann das gehen!

Wie Sie sehen, konnten wir auch hier wieder durch eine kleine Zusatzfunktion unser Ticketsystem noch effizienter und besser machen.

Sie haben Interesse an diesem oder auch den anderen Features? Fragen Sie uns oder durchstöbern Sie unseren Blog. Hier erfahren Sie noch mehr über die unglaublichen Fähigkeiten unseres Ticketsystems und die einzelnen Features, die Ihren IT Technikern und Ihnen als Systemhaus-Chef ein breites Grinsen der Freude ins Gesicht zaubern werden.

Ihr Team visoma.

 

Von Zweien die auszogen, um Großartiges zu präsentieren…

Am 15.06.2016 war es so weit: Die alljährliche acmeo-Partnerkonferenz zog ca. 300 Gäste in das Hotel „Esperanto“ nach Fulda. Diese Konferenz stellt seit Jahren die ideale Plattform für den hochwertigen, aktiven Austausch unter Systemhäusern, Service Providern und IT-Consultants zu den Themen Cloud, Managed Services und Systemhaus Organisation dar. Geschäftsführer und Mitarbeiter sämtlicher Ressorts von über 200 Systemhäusern aus Deutschland aber auch aus Österreich und der Schweiz gewähren sich hier gegenseitig Jahr für Jahr kompetente Einblicke in die komplette Wertschöpfungskette und Organisationsstruktur modernster IT Systemhäuser.

Aber was hatten unsere Geschäftsführer Florian Talg und Mike Bergmann auf dieser Konferenz für einen Auftrag? Nur zuhören und das Buffet plündern? Mitnichten! Die beiden visoma-Chefs hatten nämlich unseren Effizienz-Boliden „visoma tickets“ im Gepäck. Bewaffnet mit 2 riesigen Rollups, schnittigen Info-Flyern, einem Vorführsystem und bester Laune präsentierten sie einem staunenden Publikum die Möglichkeiten unseres Ticketsystems. Der Andrang war groß, und das Interesse an weiteren Informationen zu dieser gezielten Effizienzsteigerung schien kaum zu versiegen. Die Begeisterung über die zahllosen, effizienzsteigernden Teilbereiche von „visoma tickets“ war sehr groß.

Florian Talg, visoma-Chef erster Kategorie, resümiert: „Ich hätte nie gedacht, dass unser Ticketsystem solchen Zuspruch erfährt. Für uns war es ein sehr spannender und auch erfolgreicher Tag! Schön, wenn man so zufrieden die Heimreise antreten kann!“.

Ein toller Tag und weiterer Teilerfolg für das gesamte Team visoma. Wir danken allen, die uns auf diesem Weg unterstützen.

Team visoma.

 

„ Don’t know much about history…“
Hört man diese Zeilen, so wird man unweigerlich an den Fifties-Klassiker „What a wonderful world“ von Sam Cooke erinnert. Wir freuen uns jedenfalls jetzt schon, Ihnen diesen Ohrwurm zum Wochenausklang ins Ohr gepflanzt zu haben. Viel Spaß damit.
Aber was haben „wonderful world“ oder das Wort „history“ mit unserer Blog-Serie „nice to know - was Sie schon immer über „visoma tickets“ wissen wollten.“ zu tun?
Mehr als Sie jetzt vielleicht denken, denn es geht um die vielerorts stiefmütterlich behandelte Kundenhistorie.
Sicherlich haben Sie ein CRM-System in Ihrem Systemhaus laufen, mit dem Sie alle Informationen rund um Ihre Kunden speichern, katalogisieren und verschlagworten. So weit, so gut. Aber wie sieht es mit Ihren Technikern aus? Klar, sie haben Zugriff auf die Kundendaten. Anschrift, Ansprechpartner, abgeschlossene und laufende Aufträge sind sicherlich leicht in Ihrer EDV zu finden. Aber geht das auch außerhalb Ihres Systemhauses, beispielsweise direkt vor Ort beim Kunden?
Blenden Sie bitte für einen Augenblick den Ohrwurm aus, denn jetzt wird es interessant…

„visoma tickets“ bietet Ihnen die Möglichkeit, auf alle Kundendaten Ihres firmeneigenen CRM-Systems zuzugreifen. Das geschieht natürlich auch online und plattformunabhängig (s. „nice to know | Tei 6“). Der Techniker vor Ort kann jederzeit auf sämtliche Informationen rund um den Kunden zugreifen und muss nicht mehr mit einem zuvor zurechtgelegten Informationspaket die Fahrt zum nächsten Einsatz antreten. Das ist aber noch nicht alles. Hat beispielsweise der Techniker seinen Auftrag abgeschlossen und quittiert seinen Status via Smartphone oder Tablet an die firmeneigene Disposition, kann ihm gleich ein weiterer Auftrag zugetragen werden. Die benötigten Informationen bekommt er bequem auf sein mobiles Endgerät geliefert. Vergessen sind die Zeiten, in denen man zur Informationssammlung zurück zum Stützpunkt musste, das geht dank „visoma tickets“ heute im Handumdrehen.

„visoma tickets“ macht Ihren IT Technikern das Leben schön!

…und passenderweise schließen wir diesen Artikel mit den Worten von Sam Cooke: „What a wonderful world“ - Was für eine wundervolle Welt. 

Völlige Plattformunabhängigkeit - So funktioniert ein effizientes Ticketsystem!

iOS gegen Android - Der ewige Streit um die Frage „Welches ist das bessere Betriebssystem. Sicherlich könnten wir jetzt in einem Online-Tutorial 3,4 Millionen Fakten für bzw. gegen beide Betriebssysteme statistisch nachweisen, haben aber gerade keine Lust darauf. Konzentrieren wir uns lieber auf eine Sache, die alle Betriebssysteme auf allen Geräten gemeinsam haben - Einen funktionierenden Browser!
Jetzt werden Sie sagen „So ein Browser ist doch nichts Besonderes mehr!“, „visoma“ sagt aber „Oh doch!“.
Wir haben viel Zeit und technisches Know How darin investiert, Ihnen die Bedienung von Tickets so angenehm wie möglich zu gestalten. Das User Interface von „visoma tickets“ lässt sich so komfortabel und intuitiv bedienen wie Sie es von anderen browserbasierten Programmen schon kennen.

Vergessen Sie die Zeiten nicht lizensierter Apps, unregelmäßiger updates und unterschiedlicher Handhabungen aufgrund verschiedener Betriebssysteme! Melden Sie sich geräteunabhängig via Browser in „visoma tickets“ an, und beginnen Sie sofort mit der Zeiterfassung. Tagesabschlussfunktion oder Kundenunterschrift direkt auf dem Display des Smartphones oder des Tablets - alles inklusive.

Wir wissen, dass viele IT Techniker einer solchen Arbeitserleichterung wie „visoma tickets“ eher  skeptisch gegenüberstehen. Zeitersparnis, steigende Effizienz und trotzdem noch mit guter Laune pünktlich in den Feierabend zu gehen, klingt für viele Techniker fast schon utopisch. Aber, visoma hat auch hier wieder das vermeintlich unerreichbare in ein handliches Programm gesteckt, um diesem Vorurteil entgegenzuwirken.

Wenn Sie also mal wieder Lust haben, pünktlich und glücklich in den Feierabend zu starten, kontaktieren Sie uns. Wir bringen gestressten IT Technikern das Lächeln zurück!